QV-DBK Quellvlies Dichtband

selbstklebend


Selbstabdichtendes Quellvlies aus mechanisch vorgefertigtem thermofixierten Nadelvlies aus PP-Fasern und wasser-absorbierender Superabsorber-Spezialfaser, UV-stabilisiert

Geotextilrobustheitsklasse TL Geok EStB05-3


Anwendung

Das selbstklebende Quellvliesband QV-DBK besteht aus Artikel Nr. WO22.1 QV-DB Quellvlies-Dichtband und ist einseitig mit doppelseitigem Klebeband vorkonfektioniert.

Anwendung:

z.B. beim Austausch von Petrolat-Vaseline- oder alter Quellvlies-Dichtbänder bei der Wiederaufbereitung von Abdichtelementen.

 

Die Quellvliesbeschichtung wird bevorzugt bei Gebäudeeinführungen im Bereich FTTH, Photovoltaik, Windenergie und Biogasanlagen etc. eingesetzt, wo eine fettfreie Abdichtung (kein Austropfen von Öl etc.) im Temperaturbereich erwünscht ist.  QV-Seal Wassersperrschicht wird bevorzugt bei Anwendungen eingesetzt, wo Anforderungen hinsichtlich Gewichtseinsparung und eine hohe Kerbzähigkeit- und Berstdruckbeständigkeit bestehen.

 

 

Lieferprogramm

Art. Nr.                       Abmessung      Länge
                                   [mm]                   [m]

Abmessung [mm]
Dicke x Breite



*Sonderabmessung.
Kein Lagerbestand
- auf Anfrage lieferbar.

(1) 2,0 = 200 g/m²
(2) 4,2 = 480 g/m²

22.2 QV-DBK           (1) 2,0 x   50/        10

2,0 x   50

22.2 QV-DBK           (2) 4,2 x 135/                      10

4,2 x 135

22.2 QV-DBK           (2) 4,2 x   50/        10

4,2 x   50