ZKSB2 Swelling Sealing Bag (Zellkautschuk-Beschichtung)

Anwendungsbereich Fernmeldekabel


Das universelle Abdichtsystem für Kabelkanäle und Gebäudeeinführungen im Telekommunikationsbereich.

Für Kanal Innen-Ø 40 - 150 mm.

Für Montagen in fließendem oder stehendem Wasser.

1 x wieder verwendbar.


Allgemein

Der Sealing Bag mit Zellkautschukbeschichtung (Patentanmeldung PCT/EP 2017 065542, EP 17197224.3) ist eine Weiterentwicklung des Abdichtkissens/Ventil (Fibre Optics CT Patentanmeldung EP 15 154700.7), welches sich durch leichte Demontage und Wiederverwendbarkeit seit 2006 in der Praxis bewährt hat.

Die Wolf-Abdichtsysteme Sealing Bag erfüllen sämtliche Anforderungen der T-Com TS 0307/96.

Die Leckrate (Diffusionsrate) der Wolf-Abdichtelemente ist weit geringer als die T-Com-Anforderung sowie die Leckraten der Wettbewerbsprodukte. Wolf-Abdichtelemente bieten dem Anwender eine langlebige und zuverlässige Abdichtung im Betriebstemperaturbereich -15 °C bis +30 °C (kurzzeitig 45 °C/4 h).

Der Sealing Bag ist als 1 x wieder verwendbares Produkt konzipiert. Im Gegensatz dazu können Wolf-Abdichtelemente mit Ventil insgesamt 4 x mit Druckluft befüllt werden.
Sealing Bags sind in Verpackungseinheiten mit 100 Stück erhältlich.
 

Montagevideo